6. Sennestadt Slam

Am 16. 3. 2018 veranstaltet der Sennestadtverein in Zusammenarbeit mit dem Bezirksamt Sennestadt zum 6.mal den Sennestadt Slam.

Bei dieser Form des Dichter-Wettstreits werden selbstgeschriebene Texte innerhalb einer bestimmten Zeit dem Publikum vorgetragen. Die Zuhörer küren anschließend den Sieger.

Mit dem Team »Slam OWL« wurde ein neuer Kooperationspartner gefunden, der in der Slam Szene hinreichend bekannt und gut vernetzt ist.

Jan Schmidt, Team Rex, Berit Kruse, Christofer mit f und Franzi 3000 stehen als altbekannte und neue Slammer auf der Bühne und man kann sich sicherlich auf einen unterhaltsamen und abwechslungsreichen Abend mit lustigen, nachdenklichen und teils auch sehr persönlichen Texten freuen.

Moderiert wird der Slam von Arnulf Heine und Niko Sioulis.

Karten gibt es ab sofort im Bezirksamt Sennestadt, Zimmer 311 oder an der Abendkasse.

Der Eintritt kostet 7,00 € und ermäßigt für Schüler, Studenten und Azubis 5,00 €.

Schulklassen melden sich bitte direkt  im Bezirksamt bei Ulrike Volkmer, Tel. 0521/515648 oder ulrike.volkmer@bielefeld.de. Sie erhalten einen ermäßigten Gruppenpreis.