März, 2022

MO07mär19:30MO21:00Lichtbildervortrag: »Die Insel der Seligen: Madeira«von und mit Carsten Seick

Veranstaltungsdetails

900 Kilometer von Europa und 600 Kilometer von Afrika entfernt erhebt sich die Vulkaninsel Madeira aus dem Atlantik. Sie ist bekannt für die vielen wunderschönen Gärten, die Blumen aus allen Teilen der Erde beheimaten, zauberhaft angelegt und mit grandiosen Ausblicken gesegnet.
Die Fotoreise führt Sie u. a. in Blandy’s Garten, den tropischen Garten Monte Palace und den Botanischen Garten von Funchal. Doch auch Mutter Natur wird hier selbst zur Gärtnerin. Einzigartig ist der Laurisilva-Wald, der als UNESCO-Weltnaturerbe eingetragen ist. Er wird von zahlreichen Levadas durchquert. Staunen Sie über riesige Storchschnabel-Gewächse, Eselsdisteln und Äonien, die wie Teller an den Felsen kleben.
Höhepunkt des gänzjährigen Gartenwunders ist der Blumencorso in der Hauptstadt Funchal.

Der Teilnehmerbeitrag in Höhe von 8,00 Euro ist an der Abendkasse zu zahlen.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Zeit

(Montag) 19:30 - 21:00

Veranstaltungsort

Sennestadthaus, Vortragssaal

Lindemann-Platz 3, 33689 Bielefeld

Veranstalter

VHS Bielefeld Ravensberger Park 1, 33607 Bielefeld

X